Samstag, 15. Mai 2010

Braun in 5 Minuten!




Hallo Liebe Blogleser und Blogleserinnen!!


Ich habe ein kleines Experiment gewagt. Ich habe viele Freundinnen die regelmäßig ins Sonnenstudio gehen, 20 Minuten bei voller Leistung!!! Sie sehen das ganze Jahr so über aus, als wären sie gerade von einem Urlaub aus Afrika zurück. Ich finde die Bräune übertrieben, und sie finden meine Blässe übertrieben.

Ich muss mir immer anhören wie blass ich doch bin, und das es mir sicherlich besser stehen würde braun zu sein. Gut, gesagt, rat angenommen und auch getan.

Ich schaute in den Spiegel, hatte mein Make-Up für den heutigen Tag bereits fertig.
Ich dachte über meine Freundinnen nach, die immer viele Komplimente über ihr Aussehen bekommen. Wenn Bräune doch so viel ausmacht, dann versuche ich es ganz einfach mal.

Ich nahm einen matten Bronzer und einen festen Puderpinsel zur Hand, ich tauchte mit dem Pinsel in die Farbe und verteilte sie in meinem Gesicht. Zuerst war es nur eine leichte natürliche Bräune, die mir eigentlich ganz gut gefiel. Aber ich wollte für einen ganz kleinen Moment so braun wie meine Freundinnen sein, also klatschte ich mir die Farbe einfach überall hin, und in mehreren Schichten. Ich vergaß echt nichts, Ohren, unter der Nase, Hals, Dekolleté und Hände, überall wo man Haut sehen könnte klatschte ich den Bronzer hin. (meine Freundinnen benutzen Bronzer als normalen Puder über der Foundation).

Mein Werk war beendet, und als ich mich in den Spiegel sah, kam mir fast das kotzen und ich musste Lachen zugleich.

Es war merkwürdig, nach 5 Minuten in den Spiegel klotzen, nahm ich meine Reinigungsmilch und wusch mir die Bräune wieder ab, es war das schönste Gefühl seit langem!!! Ich bin erleichtet, und glücklich darüber wieder blass zu sein!

Auch wenn ich dafür keine Komplimente wie meine Freundinnen bekomme. Es kommt mir in letzter Zeit so vor als würden Typen einfach nur Frauen ansprechen weil sie auf den ersten Blick „gut gebräunt“ aussehen.

Ich bin lieber blass und ich selbst!

Jeder mag etwas anderes und das ist auch gut so!

PS.: ich finde den Bronzer für einen gleichmäßigen Auftrag sehr gut!

Eure kurz Sonnengebräunte Mel

Kommentare:

  1. Haha danke, ich musste herzhaft lachen =D Ich kann es mir so richtig gut vorstellen wie du in den Spiegel geguckt hast und lachen musstets ^^ hättest ein Foto machen sollen! So aktionen kenne ich nur zu gut von mir!

    AntwortenLöschen
  2. Davon hätte ich gern ein Bild ;-) Ich steh zu meiner NC15 Blässe ;-) Blass ist schick! Ein bisschen Urlaubsbräune ist ja ganz schön, aber diese Grillhähnchen-Mädels ..... NEIN DANKE!

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde sagen blass ist edel!!! Und gesund!!!
    Ich werde auch immer ausgelacht weil ich so blass bin! Und ich bin so blass das meine äderchen schön durchschimmern.
    Aber eine sehr gute freundin sagt blasss ein ist Edel.
    Ich bin stolz nicht barbi braun zu sein!!!

    LG und der bildliche gedanke war putzig!!!

    AntwortenLöschen
  4. Musste gard echt lachen.
    Das hätte ich gern gesehen ;-)

    Mir gehts wie dir.
    ,, Du bist sooo blass, Bräune würde dir echt gut stehen! Komm wir gehen mal zusammen ins Solarium."

    öhmmm NEIN!!
    ich mag meine Blässe :-D

    AntwortenLöschen
  5. Ich sag dazu immer: die Sonnenanbeterinnen von heute, sind die Trockenpflaumen von morgen! :o)

    AntwortenLöschen
  6. Lieber blass und dafür jung aussehen als total braun und älter aussehen als man ist.
    denn solariumbräune beschleunigt den alterungsprozess unwahrscheinlich und fordert zudem noch hautkrebs.
    ich finde helle haut zum beispiel zu blonden haaren richtig schön :)

    AntwortenLöschen
  7. Bin auch immer eher blass und war noch nie in nem Sonnenstudio ^^ wobei ein biiisschen gebräunter mir wohl stehen würde, aber naja ^^

    AntwortenLöschen
  8. Vornehme Blässe! Außerdem siehst Du in 20 Jahren deutlich jünger aus als Deine Freundinnen und dann bekommst Du die Komplimente für Dein faltenfreies Gesicht. ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Das stell ich mir echt witzig vor^^
    Also ich finde Natürlichkeit auch besser...allerdings bin ich sehr froh darüber, dass ich von Natur aus leicht gebräunt bin ;)
    Ich verstehe die Leute einfach nicht, die extra ins Solarium gehen...

    AntwortenLöschen
  10. recht hast du!! :D7deine aktion ist witzig könnte genau so von mir sien (ich sag nur selbstbräuner selbsttest)
    ich bin auch das ganze jahr total blass noch dazu habe ich ne sonnenallergie dass ich auch im sommer sogut wir NULL braun werde...
    mittlerweile hab ich mich damit abgefunden..es gbt so viele blasse models und schauspieler die blass sind und einfach hammer aussehen..ich find "BRAUN SEIN" (wenn man es nicht von natür aus ist) ja im sommer ganz hübsch aber das ganze jahr über total künstlich!!

    AntwortenLöschen
  11. *lach* du arme!
    Aber du bist nicht alleine :)
    ich bin auch ein kleines Blasshäutchen und stolz drauf! :)

    Schließlich sehe ich später mal nicht aus wie ein Lederapfel, und außerdem ist "gebräunt ist schön" auch reine geschmackssache ;) es gibt viele Männer die auf ungebräunte Mädels stehen... *lach*

    lass dir bloß´nix einreden, du bist shcön wie du bist ;)

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde die natürliche Gesichtsfarbe ist am schönsten und passt einem auch am besten. Solariumgebräunte Haut gefällt mir in den meisten Fällen überhaupt nicht. Finde ich sehr gut, dass dir deine natürliche Gesichtsfarbe am besser gefällt. :)

    Mir ist übrigens noch nicht aufgefallen, dass nur gebräunte Frauen angesprochen werden. ;)

    AntwortenLöschen