Sonntag, 27. März 2011

Bestellt - Urban Decay Naked Palette

Oh mein Gott, keine Ahnung welcher Teufel mich da geritten hat. (Ich sollte Gott und Teufel nicht im selben Satz erwähnen :D)
Ich habe mir seit Monaten Gedanken darum gemacht, oft gesehen, immer und immer wieder verliebt. Die Vernunft hatte immer gesiegt. Ich redete mir ein, bestellen sei umständlich und "verpasst" habe ich sie auch 2 mal (eigene Dummheit). Brauchst du nicht. Hast so viele Brauntöne zu Hause! Und soviel von MAC! Hätte mein Bruder mir beim Bestellen über Ebay nicht geholfen, wäre es auch nie dazu gekommen. Ich habe keine Erfahrung was Ebay betrifft, ich besitze nicht mal einen Account. Von Ebay zu bestellen das mag ich irgendwie nicht so ganz, ich verzichtete lieber.
Nach einer Stunde eifrig suchen haben wir dann einen Anbieter gefunden, der die Naked Palette zu einem halbwegs "fairen" Preis (trotzdem noch unverschämt) anbietet, es war seine Letzte.
Das Ding ist eigentlich ansich nicht der Preis. Seller die, die Palette günstig anbieten verlangen Versandkosten die fast so hoch sind, wie die Palette selbst. Wird die Palette teuer angeboten, sind die Versandkosten etwas günstiger.
Wir haben dann versucht irgendwie die goldene Mitte zu finden. Und wie gesagt die Palette war an sich nicht so teuer, aber die Versandkosten hatten es in sich. Zudem hatten wir auch das Problem: Die meisten versenden nicht nach Österreich, somit waren wir eh sehr eingeschrängt was das aussuchen betrifft. Seller die keine 100% gute Bewertung hatten, hatten wir auch ausgeschlossen.


Ich werde mir definitiv keinen braunen Lidschatten mehr kaufen! :D
Eigentlich hatte ich es auf die Version, die den 24/7 Pencil beinhaltet abgesehen, da hatte ich aber Pech, es war zu teuer, und somit musste ich mich mit dem Pinsel zufrieden geben der angeblich 26$ wert ist (ich bezweifle dass man wirklich für diesen Pinsel alleine in den USA 26$ hinblättern muss)

Ich werde berichten sobald sie angekommen ist!

Wie gefällt euch die Palette?
Habt ihr sie bereits zu Hause?
Oder findet ihr sie langweilig?

Kommentare:

  1. die palette ist soooo schön!
    habe sie leider auch aus vernunftsgründen nicht in london gekauft.. und nun bereue ich es doch sehr!
    über ebay kaufen finde ich leider auch nicht sooo prall... besonders bei den preisen

    AntwortenLöschen
  2. Die ist so schön und steht auch ganz oben auf meiner Wunschliste. Ich versuche sie mir aus England mitzubringen oder jemand, der ins Ausland fährt, wird sie mir hoffentlich mitbringen. ;-)
    Beim Bestellen hätte ich Angst, es könnte sich um eine Fälschung handeln oder der Preis ist mir einfach zu hoch.

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch seit Monaten am überlegen und habe fast genau die selben Gedanken wie du... Schlimm, schlimm so etwas. ):
    Das man immer angefixt werden muss..

    Grüße,
    http://ueberfliegen.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Die Palette ist traumhaft schön *seufz* :)

    LG

    AntwortenLöschen
  5. @ Emily: Ich habe noch keine Fakes beim Suchen von der Palette entdecken können. Außerdem hat man ja den ebay-Käufer Schutz und den Paypal Schutz, es kann also nix passieren :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe sie auch seit kurzem - mit den Stiften und bin bisher sehr begeistert und bereue es daher auch nicht. Obwohl ich anfangs auch dachte: 'Du hast doch genug Brauntöne', aber ich konnte ein Schnäppchen machen und so... ;).

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe sie - und ''scheiß'' seit dem auf andere neutrale Töne (zumindest meistens) ;).

    AntwortenLöschen
  8. Sehr merkwürdig mit den AVON Lippies. Scheinbar habe ich ein Montags-Produkt erhalten. Schade

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe die Naked seit einigen Monaten und werde wohl auch nie mehr bräunliche Lidschatten kaufen. Die Qualität der UD Lidschatten ist grandios gut, wünsche dir viel Freude damit. :)
    Die UD Pinsel sind in der Tat auch höherpreisig, sollen sehr gut sein.

    AntwortenLöschen
  10. Ich wollte sie auch ne Zeit lang und hätte sie mir gerne von Freunden mitbringen lassen, die in Ländern mit UD waren. Nur war die Palette immer ausverkauft... im Nachhinein bin ich eh froh drüber, weil die meisten Brauntöne in der Palette zu warm für meinen Geschmack sind. Ich mag lieber die kalten Taupetöne. Wieviel hast du insg. zahlen müssen? Der Originalpreis liegt ja bei 40€ auf Sephora.fr (aber 18€ Versandkosten und gerade nicht auf Lager).

    AntwortenLöschen
  11. Meine Freundin ist gerade in London, dort könnte sie mir eine für 53 € besorgen, hm ich weiß nicht ob ich sie nehmen soll.
    Darf man fragen wieviel du dafür gezahlt hast?

    AntwortenLöschen
  12. Für die Palette alleine habe ich ca. 50 Euro bezahlt, Versandkosten verrate ich nicht ^^

    Aber ich denk mir einfach 12 MAC Lidschatten wären teurer^^

    AntwortenLöschen
  13. den kauf bereust du bestimmt nicht! nach langem hin und her (ähnlich wie bei dir) habe ich sie auch via ebay gekauft und letzten monat echt jeden (!) tag verwendet. für mich war sie jeden eurocent wert.
    liebe grüße, lilly

    AntwortenLöschen
  14. Sehr sehr schön! Die Palette ist so dermaßen variabel, dass Du sicher Deine Freude damit haben wirst.

    AntwortenLöschen
  15. Danke, ich glaube dann will ich die auch :D

    AntwortenLöschen