Samstag, 27. August 2011

Essen mit Melly. Lachs mit Salat.

Ich glaube zu diesem Essen brauch ich nicht wirklich ein Rezept posten. Es ist nur ein bisschen Lachs mit Tomaten-Mozzarella Salat, mehr nicht.
Zu dem Lachs muss ich mir selbst ein Kompliment machen, ja ich weiß Eigenlob stinkt. Aber er war genau richtig, Außen ein bisschen knusprig aber überhaupt nicht totgebraten. Es hat wirklich sehr gut geschmeckt, auch wenn das Essen vielleicht ein bisschen "zu" einfach ist.

Kommentare:

  1. sieht sehr gut aus, würde ich auch gern mal nachkochen :)
    oft sind ja die einfachsten gerichte die besten!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch ein Fan von einfachen Gerichten.

    Bei uns gabs heute Grillspieß mit Reis und Tomaten. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich liiiiebe Lachs, krieg grade richtig Hunger drauf bei dem Bild, er sieht köstlichst aus <3

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee, genau auf sowas hab ich grad Hunger :)

    AntwortenLöschen
  5. Lecker,lecker :)

    http://shiaswelt.blogspot.com/

    schon an meinem Gewinnspiel teilgenommen ? :)

    AntwortenLöschen
  6. Sieht köstlich aus :) Noch ein Stück Baguette dazu und es ist perfekt, es muss doch auch nicht immer kompliziert sein.

    AntwortenLöschen
  7. wird auf jeden Fall wieder nachgekocht :)

    AntwortenLöschen
  8. @ miezekatze: Ja da hast du recht, ich hätte sogar ein tolles Baguette zuhause gehabt *ärger*

    @ vanessa: ich hoffe es schmeckt dir genauso wie mir <3

    AntwortenLöschen
  9. Sieht so lecker aus, ich sollte auch mal wieder Lachs kochen.

    Die Dior Palette kann ich Dir nur ans Herz legen; unbedingt anschauen!

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  10. hey hey ich habe gerade deinen blog entdeckt und gleich gefollowed, gefällt mir echt gut :D DER Blog aus wien, sehr gut! lol ich bin auch ein blog aus wien ^^

    AntwortenLöschen