Mittwoch, 30. November 2011

Gewinnauslosung - eure liebsten Zitate

Ich habe es wirklich genossen eure Lieblingszitate zu lesen. Die Liste der Lieblingslieder werde ich demnächst auch veröffentlichen, da sind wirklich sehr sehr schöne Sachen dabei.

Gewonnen hat: Mickaela
Ausgelost wurde mir random.org
Bitte sende mit deine Adresse zu, damit ich dein Päckchen schnellst möglich losschicken kann!

Eure Lieblingszitate:

"Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren."
"Ich kann nicht verstehen, dass eine Frau das Haus verlassen kann, ohne sich hübsch gemacht zu haben. Sie könnte gerade an diesem Tag ihrem Schicksal begegnen."
"Forgive those who insult you, attack you, belittle you or take you for granted. But more than this forgive yourself for allowing them to hurt you."
"Nur langweilige Frauen haben perfekte Haushalte!"
"Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine neue"
"We've got our deepest hope tattoed on our eyelids. So when we sleep, we speak fireworks"
"Das eigentlich charakteristische dieser Welt ist ihre Vergänglichkeit."
"Lebe nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum"
"Alles, was zu besitzen sich lohnt, lohnt auch, dass man darauf wartet"
"Das Schicksal mischt die Karten, wir spielen."
"Aber die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Komischerweise. Die glaubt niemand."
"Jeder Mensch trägt einen Zauber in sich, irgendeinem gefällt er."
"Der Mensch der bereit ist, seine Freiheit aufzugeben, um Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren."
"Träumen ist Freiheit."
"Was heißt schon für uns Frauen, mit Anstand alt zu werden? Lieber unanständig jung bleiben!"
"People that are meant to be together always find their way in the end"
"The present order is the disorder of the future" von Saint-Just"
"Time is the best teacher in life."
"Bücher lesen ist die intelligente Methode, sich das Denken zu ersparen."
"Charme ist der unsichtbare Teil der Schönheit, ohne den niemand wirklich schön sein kann."
"If the World didn't suck, we'd fall off"

Blogger Adventskalender

Chamy hat dieses Jahr einen Blogger Adventskalender organisiert, da war sie um einen Tag schneller als ich, danke für diese tolle Organisation an dieser Stelle. Dieses Jahr habe ich die Ehre ein Türchen für euch zu öffnen. Ich bin ganz aufgeregt. Irgendwie kann ich dieses Jahr der Weihnachtsstimmung nicht entkommen. Geht in den Supermarkt, an jeder Ecke eines Ganges stehen Weihnachtsleckerein. Sie umzingeln dich, engen dich ein, hängen sich an deinem Rockzipfel und betteln solange bis du sie mitnimmst. Sie sind überall! Ach, vielleicht bin ich auch nur ein leichtes Opfer? Bestimmt.


Ich verstecke mich hinter Türchen Nr.8.




Dienstag, 29. November 2011

Circus Confetti

Wow, diese Kombination haut mich um! Dieses Nageldesign war mehr oder weniger eine Nacht und Nebel Aktion. Ich bin total begeistert, ich hab den essence nail art special effect! topper Circus Confetti schon seit der Sortimentsumstellung. Es ist immer wieder erstaunlich, was ich alles zuhause hab :) Als Basislack wurde der b.pretty Nagellack in 9 white gewählt, der in 2-3 Schichten deckend ist.
Heute Nacht ist mein ganzes Schminkregal zusammengefallen, ALLES ist auf den Boden geknallt, wirklich ALLES! Es war so laut, Gott sei Dank ist nichts kaputt gegangen, ich hatte echt Glück!




Montag, 28. November 2011

Kurztrip München

Ich war gestern am Münchner Weihnachtsmarkt. München ist zirka 470 Kilometer von mir entfernt. Die Autofahrt ging eigentlich recht schnell, hätten wir keine Rast gemacht und wäre die Hinfahrt nicht so neblig gewesen, wären wir in 4 Stunden schon da gewesen. Es war so neblig, wir haben kaum 5 Meter in die Ferne sehen können.
Es war wirklich ein perfekter Tag mit einem ganz besonderem Highlight, von dem ich aber in einem separaten Post erzählen möchte (:
Ich fand den Weihnachtsmarkt wirklich richtig hübsch, aber die Auswahl an Essen und vor allem Süßigkeiten ist an den Weihnachtsmärkten in Wien eindeutig größer. Gekauft habe ich nichts, nicht weil ich es nicht vorhatte, sondern einfach weil ich nichts gefunden habe. Der Glühwein war ausgezeichnet. Es gab nicht viele Punschsorten, ich habe keinen einzigen Beeren- oder Orangenpunsch gesehen.
Meine Freunde und ich haben die Zeit sehr genossen, das wird mit Sicherheit nicht unser letzter Kurztrip gewesen sein. Beim Essen musste ich über die "Pfannkuchensuppe" lachen, bei uns in Österreich heißt das nämlich Fritatensuppe. Das Wetter war perfekt und ich finde es schade, dass ich nicht länger bleiben konnte.
Die Rückfahrt war total romantisch, durch das verglaste Autodach konnten wir die Sterne sehen. 

U- Bahn Station Marienplatz
 Rathaus

 Ich wollte unbedingt eine Weißwurst essen, ich war aber so satt, es ging einfach keine mehr...
 Das wunderschöne Glockenspiel am Rathaus



 Als Tchaikovskifan musste der Nussknacker auch aufs Bild (:


 Eine Nussknackerfamilie (:
 So viele Leckerein...


 ich hatte mir soviel vorgenommen zu essen...

 Ananas mit Schokoladenüberzug <3!
 Hier habe ich zu Mittag gegessen, es war recht gut aber irgendwie schmeckt das Essen in Deutschland immer so mild ^.^
 Jägerschnitzel mit Pilzsauce und Knödel




Knight Divine

Ich trage dieses Augenmake-up schon seit 4 Tagen hintereinander. Den MAC Lidschatten Knight Divine habe ich seit einer halben Ewigkeit zuhause, es ist der einzige Lidschatten den ich noch nie vorher benutzt hatte, er ist nur aus Schuldgefühlen zum Einsatz gekommen. Das er am Auge so schön ist, hätte ich nicht gedacht. Knight Divine ist ein mittleres Grau mit Blaueinschlag. Ich glaube, die Farbe könnte jedem stehen, sie ist recht kühl.


Benutzte Produkte:
Base: BeYu Eye Base
Bewegliches Lid: MAC e/s Knight Divine
Lidfalte: MAC e/s Patina
Kajal: Urban Decay 24/7 glide on pencil zero
Mascara: essence I love extreme volume mascara

Samstag, 26. November 2011

Date With The Night

Ich habe mir vor ein paar Wochen einen Nagellack von essence mit dem Namen 45 date with the night gekauft. Er wurde sogar schon zweimal getragen. Leider ist die Haltbarkeit mangelhaft, schon am selben Tag beginnt der Nagellack zu splittern, sehr ärgerlich. Die Farbe gefällt mir aber richtig gut. Date with the night deckt fast schon mit einer Schicht, sieht aber mit einer Schicht nicht schön aus. Die Trockenzeit war noch im Rahmen aber nicht herausragend gut. Metallische Nägel waren dieses Jahr mein absoluter Herbsttrend.
Für meine Nagelhaut muss ich mich wie immer entschuldigen, das ist ein Problem welches sich einfach nicht in den Griff bekommen lässt. Ich werde wohl mal zur Maniküre gehen und zusehen wie die das machen und was sie benutzen. 


Preis: 1,25 Euro
Inhalt: 5ml
Bezug: Müller

Ich werde am Sonntag in München am Weihnachtsmarkt sein, wohnt vielleicht jemand in München und hat Lust einen Punsch mit mir trinken zu gehen?

Freitag, 25. November 2011

MNY 742 & 435, swatches

Ich muss mich nochmal für meine Abwesenheit entschuldigen. Nächste Woche stehen zwei wichtige Prüfungen an. Kennt ihr das, ihr wollt lernen, und ihr wisst es wird Spaß machen wenn man mal angefangen hat zu lernen, aber man findet irgendwie keinen Anfang? Jeden Tag aufs neue. Egal, was Pflicht ist muss nunmal getan werden, da komm ich nicht daran vorbei.

Heute gibt es zwei Swatches von MNY Lidschatten in den Farben 742 und 435.
Soweit ich weiß, sind diese 2 Nuancen neu ins Sortiment gekommen, ich habe sie vor ein paar Monaten in einem Aufsteller entdeckt.
742 ist ein Oliveton mit schwarzem Unterton. Er enthält sehr feinen goldenen Glitzer und ist wahnsinnig gut pigmentiert. Aber keine Angst, der Glitzer verteilt sich nicht im ganzen Gesicht.


Die Nummer 435 ist ein sehr dunkles aschiges Braun, welches sich unglaublich gut verarbeiten lässt. Das ist ein Traum von einem Lidschatten. Er wird nicht fleckig, krümelt nicht und lässt sich wunderbar aufbauen und Schichten. Das Verblenden geht wie von selbst. Dem steht einem MAC Lidschatten wirklich nichts nach!


Preis: 1,95 Euro
Bezug: DM

Dienstag, 22. November 2011

Die Zehn... liebsten Lidschatten

Ich dachte ich starte eine kleine Serie mit den 10 Favoriten aus jeder Kategorie meiner Make-up Sammlung. Schrecklich, das Wort Sammlung zu verwenden. Ist es eigentlich normal mehr als 10 Lidschatten zu besitzen? Schon bevor ich so ein Freak geworden bin hatte ich immer mehr als 10 verschiedene Farben zu Hause.
Meine Favoriten ändern sich  immer wieder mal. Platz Nummer 1 ist aber unschlagbar, ich habe noch nie einen schöneren Lidschatten als MAC Deep Blue Green gesehen. Auf meinem Blog befinden sich schon von allen Lidschatten Swatches!


Platz 1: MAC Pro Pigment Deep Blue Green

Platz 2: MAC eyeshadow star violet

Platz 3: Manhatten Professional Smokey Eyes Kit Misty Mauve #2

Platz 4: MAC mineralize eyeshadow Smoked Ruby

Platz 5: MAC Pigment Vanilla

Platz 6: Urban Decay Toasted

Platz 7: Manhattan Perfect Eyes Rosewood Effects #2

Platz 8: Catrice Absolute Eye Colour 400 My First Copperware Party

Platz 9: MAC mineralize eyeshadow My Dark Magic

Platz 10: Gosh Effect Powder 05 Plummy

Ich wünsche euch einen angenehmen Tag! Bei uns schneit es seit 5 Minuten!
xoxo 

Montag, 21. November 2011

Go, Charlie Brown!, swatch

Ich bin in den letzten Tagen etwas beschäftigt gewesen, deshalb war es jetzt hier etwas ruhiger. Ich hoffe ihr verzeiht mir. Heute gibt es nur einen kleinen Post mit einem Swatch von einem Catrice Lidschatten mit dem Namen Go, Charlie Brown!. Ich finde den Lidschatten für braune Smokey Eyes ganz hübsch. Mit der Artdeco Base wird er bei mir auf dem ganzen beweglichen Lid leider ein bisschen fleckig. Aber meine Base ist auch schon etwas älter, ich werde mir demnächst eine neue holen müssen. Zum Verblenden und im rauchige Looks zu gestalten ist er aber super geeignet!


Preis: 2,79 Euro
Inhalt: 2,5g
Bezug: Müller

Sonntag, 20. November 2011

Verrückt nach...Edgar Allan Poe

Heute soll es mal um etwas anderes gehen. Ich wollte euch von meiner Liebe zu Edgar Allan Poe erzählen. Ich lese seine Geschichten seit meinem 14. Lebensjahr. Früher habe ich viel mehr Zeit mit Literatur verbracht, heute ist mir das leider nicht mehr so möglich.
Edgar Allan Poe ist einer der wenigen Autoren die es schaffen mir starkes Herzklopfen beim Lesen zu bereiten. Er hat eine spezielle Vorliebe für Details und eine unglaubliche Fantasie. Sein Wortschatz ist unermesslich. Seine Werke sind gänzlich faszinierend. Im Englischen sind seine Geschichten etwas schwierig zu lesen.
Ich komme seit Jahren immer wieder auf ihn zurück, ich lese normalerweise keine Bücher zweimal. Man muss seine Kurzgeschichten einfach öfter lesen. In der Schule habe ich viele Referate über ihn gehalten, in Geschichte, Literatur, Deutsch und Englisch, sie hatten ihn schon alle satt (:  

Durch die verschiedenen Verlage, habe ich manche Geschichten leider doppelt, irgendwann möchte ich mir eine Gesamtausgabe kaufen. Ich denke, dass ich alle seine Werke besitze, ich bin mir aber nicht 100% sicher. 


Einer meiner Lieblingsgeschichten ist "Das schwatzende/sprechende/verräterische Herz" (wird von Verlag zu Verlag anders genannt).

Habt ihr auch eine Obsession für einen bestimmten Autor?

Donnerstag, 17. November 2011

Off With Her Red

Off With Her Red stammt aus der OPI Alice im Wunderland Kollektion. Ich finde die Farbe traumhaft, ein helles nicht zu helles gedämpftes Rot, so etwas habe ich noch nie gesehen. Auf jeden Fall ein sehr besonderer Rotton. Ich finde die Lacke von OPI großartig, sie halten bei mir alle eine ganze Woche durch (außer Glitzerlacke!). Es ist toll, nicht ständig umlackieren zu müssen. Off With Her Red deckt mit einer Schicht, sieht aber definitiv mit der zweiten Schicht etwas schöner aus. Leider ist er nur noch über Ebay zu bekommen. Nachkaufen werde ich ihn mir nicht, obwohl ich ihn wirklich toll finde.


 Kennt ihr vielleicht schöne Rottöne?
xoxo

Leserwunsch - Vergleich Catrice Heidi Plum & Alverde cassis

Eine Leserin hat mich gefragt ob ich die Lidschatten Heidi Plum und cassis mal nebeneinander swatchen kann. Dein Wunsch ist mir Befehl (:
Ich würde sagen, dass Heidi Plum von Catrice etwas rötlicher ist als cassis von Alverde, der tendiert eher ins bläuliche. Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.


 Oben: Alverde Mademoiselle 20 cassis Unten: Catrice 280 Heidi Plum