Dienstag, 27. März 2012

Shirt & Bubble Tea

Am Samstag hatte ich die Gelegenheit beim neuen Einkaufszentrum Westbahnhof shoppen zu gehen. Überall in den Läden hängen bereits die neuen Kollektionen und bunte Farben zieren das Geschäft. Das ist das einzige was ich an dem Frühling nicht mag: bunte, pastellige und farbenfrohe Kleidung. Von mir aus könnte alles weiterhin dunkelblau, braun oder schwarz sein.

Bei New Yorker entdeckte ich dann dieses T-Shirt, es war das einzige was mir bei der Shoppingtour gefallen hat. Beziehungsweise gefielen mir eh viele Kleidungsstücke, ich finde oft helle T-Shirts sehr hübsch, aber Nude- und Pudertöne stehen mir einfach nicht und so richtig wohl fühle ich mich dann auch nicht =/

Ich habe schon eine Idee mit dem T-Shirt, dazu wird bald ein Outfit of the Day kommen (:


Ich wollte immer schon mal einen Bubble Tea testen, das war ein Fehler! Als ich die erste glitschige Kugel im Mund spürte hätte ich mich fast übergeben, vielleicht hatte ich auch eine eklige Sorte, aber es schmeckte widerlich. Vermutlich hat der Bubble Tea noch nie eine Frucht gesehen, das ist pure Chemie und so schmeckt es auch! Die Sorte Mango schmeckte eigentlich ganz gut (wenn man die Kugeln weggelassen hätte), aber trotzdem sehr künstlich. Big Apple war aber der schlimmere von beiden!


Mit über 3 Euro, ist es außerdem ein recht teurer Spaß. Die Idee ist trotzdem recht nett und offenbar fahren die Leute darauf ab, denn der Laden boomt. Ich bin vermutlich die einzige die damit nichts anfangen kann.


Eventuell probiere ich bei Gelegenheit mal einen milchigen Bubble Tea aus. Nur weil mir 2 Sorten nicht geschmeckt haben möchte ich ja nicht das ganze Geschäft verteufeln ;)

Kommentare:

  1. Das Shirt ist wunderschön <3! Bubble Tea habe ich noch nie getrunken, aber ich habe von vielen gehört, dass es eklig schmecken soll und noch dazu viele Kalorien haben soll; da mach ich mir lieben einen echten Tee.
    Aber ich muss auch mal testen, um mir eine Meinung bilden zu können.
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. das shirt ist ja witzig. war das sehr teuer?
    ich hatte auch noch nie bubble tea und könnte mir vorstellen,dass es echt kompliziert ist,die kugeln zu kombinieren und etwas trinkbares dabei herauskommen zu lassen :b
    grüße♥

    AntwortenLöschen
  3. Das T-Shirt gefällt mir richtig gut. NYer hat im Moment wirklich schöne T-Shirts. Ich habe vor Kurzem auch eins dort gekauft, vielleicht hast du es auf meinem Blog gesehen, das Weiße mit den Palmen und der Aufschrift "Ocean Drive".

    Als ich letzten Sommer mit meinem Freund in Frankfurt war, haben wir kurz zuvor bei Galileo einen Beitrag über Micha Bubble Tea gesehen. Damals war Bubble Tea noch nicht so gekannt, der Beitrag zeigte auch die Produktion und wir haben uns mal die Adresse aufgeschrieben. Zufällig haben wir den Shop in der Nähe des Bahnhofes gefunden. Meine Kombination weiß ich leider nicht mehr, aber es hat gut geschmeckt. Viel besser war aber der von meinem Freund, Erdbeer mit Vanille. Das war echt super super lecker. Als wir abends zurück zum Bahnhof sind, haben wir uns sogar noch einen genommen. Die Bubble Teas dort waren schön erfrischt und die Bubbles und der Tee haben super geschmeckt.
    Bei mir zuhause gibt es inzwischen auch 2 Mal Bubble Tea zu kaufen, aber die sollen nicht gut sein. Anscheinend kommt es wirklich darauf an wo man den Tea kauft.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube es gibt 2 verschiedene Bubble Tea Bars, bin mir nicht ganz sicher. Beim vorbeigehen hab ich mal eine andere gesehen, die hatten ganz andere Sachen. Aber derweil habe ich genug von dem Klumpert^^

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Ich bins nochmal, ich habe dich getaggt, würde mich freuen wenn du mitmachst:
      http://des-belles-choses-de-la-vie.blogspot.de/2012/03/amu-gelb-lila-kleines-lidschatten-1x1.html

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Ich mag Bubble Tea auch nicht so und die Tapiokaperlen sind eklig! Die kann man aber weglassen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich werd mal einen ohne perlen trinken^^

      Löschen
  5. Such a great post, I really like it, these seems so delicious!
    Take a look and if you want we can follow each others: Cosa mi metto???

    AntwortenLöschen
  6. Manchmal kommt es auch auf den Laden an. Ich mag am liebsten den von Picchi, die haben da auch Aloe Vera als "Topping", und meine Lieblingssorte momentan ist Hibiskus.

    AntwortenLöschen
  7. würd die gern mal probieren, wohn aber derzeit am po der welt und sooomit bleibt das noch ne zeit lang 'planung'

    und hey nen tshirt ist besser als ganz erfolglos :-) bin schon auf tragebilder gespannt

    AntwortenLöschen
  8. das shirt ist ja echt coool!
    hab noch nie bubble tea getrunken, hört sich so glitschig an.

    AntwortenLöschen
  9. Cooles Shirt und ich find Bubble Tea auch ganz schlimm und kann den Hype überhaupt nicht nachvollziehen.
    Lg
    Anki

    AntwortenLöschen
  10. Nimmt green tea honigmelone + erdbeer bubbles. ( aber die aufplatzenden ) echt hammer

    AntwortenLöschen