Freitag, 2. März 2012

Umzug

Aufmerksame Leser meines Blogs haben sicher mitbekommen, dass ich umziehe, beziehungsweise bin ich schon umgezogen und/oder gerade am übersiedeln. Gestern ging es zu Ikea Möbel einkaufen. Ich bin froh, dass ich das hinter mir habe, es war einfach nur anstrengend. Man muss an so viele Dinge denken.
Ich bin mit dem Gefühl, alles besorgt zu haben, hinaus gegangen, zu Hause war mir dann aufgefallen, dass ich gar keinen Mülleimer, Duschvorhang und Duschstange gekauft hatte. Arrrghhhh! Möbel auszusuchen ist mir nicht schwer gefallen, das ging recht zügig. Bei Saturn suchte ich mir dann eine Waschmaschine aus. Man geht in die Waschmaschinenabteilung und plötzlich stehen da 200 Waschmaschinen, ZACK die nehm ich^^ Es war ein Alptraum. Heute Vormittag haben mir Freunde geholfen meine Kisten hinüber zu transportieren. Ich wusste gar nicht, wieviel Zeug sich in meinem kurzen Leben angesammelt hatte. Die Möbel von Ikea wurden mir geliefert. Die armen Möbelpacker haben mir richtig leid getan, dummerweise haben sie den Herd AUF den Eiskasten gestellt. Und wie bekomme ich den da hinunter? :D

In der nächsten zwei Wochen wird es hier etwas ruhiger werden, ich muss mich erstmal ein bisschen einrichten nebenbei Prüfungen schreiben und arbeiten muss ich eigentlich auch.

Habt eine schöne Zeit!

Kommentare:

  1. oh ich liebe ikea-möbel! <3
    ich wünsch dir viel spaß beim einrichten! ( erste eigene wohnung? )

    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Hey, ist bestimmt anstegend...
    Machst du von deiner ´neuen Wohung Foto?
    Kati

    AntwortenLöschen
  3. Auch wenns stressig ist, hinterher hast du bestimmt Freude an der Wohnung. :) Alles Liebe dafür. :)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ohh ich erinner mich ja noch gut an unseren Umzug - vom Elternhaus in die erste eigene wohnung.
    Es war eine Katastrophe ^^" Wir hatten zB eeewig keinen Kleiderschrank weil wir keinen fanden der in unser Zimmer passte, Waschmaschine hatten wir auch lange Zeit keine, von Saturn oder dergleichen konnten wir uns keine leisten, aber glückicherweise gabs nach ein paar Monaten dann ein Angebot beim Hofer XD

    Nyu, ich wünsche dir dass du ich schnell einlebst im neuen Zuhause ^^

    AntwortenLöschen
  5. Na dann erfolgreiches einrichten und dekorieren :D Hab Shale inzwischen 3x getragen. Ich liebe die Farbe! :D Schaut bei mir sehr natürlich aus, aber gleichzeitig ein bisschen smokey ^^ LG

    AntwortenLöschen
  6. Also ich freu mich schon seeehr auf diesen "Stress" von Umziehen, irgendwie find ich das Gefühl schön, endlich mal etwas selber einrichten zu können und selbst alles aussuchen zu dürfen. Klar passiert dabei immer mal wieder ein kleiner Fehler, aber aus Fehlern lernt man ja bekanntlich (: ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Einrichten und freu mich schon auf deine nächsten Posts (:

    liebe Grüße und schönen Sonntag, M.

    AntwortenLöschen
  7. hihi, das ist aber gemein mit dem herd! ich kann mich auch erinnern, wie mühsam es war, waschmaschine und fernseher zu kaufen, ich war total überfordert und natürlich wollte ich das bestmögliche produkt zum bestmöglichen preis kaufen, aber keiner konnte mir das magische produkt nennen! aber zumindest kauft man sowas 1x und dann hat man eine weile eine ruh! :-)

    AntwortenLöschen
  8. sehr IKEA lastig :D kenn ich irgendwo her ;) IKEA ist spitze..
    Lass dir liebe Grüße da :)

    AntwortenLöschen