Samstag, 2. Juni 2012

Glossybox Mai

Ich hatte dieses mal ein sehr gutes Gefühl bei der Glossybox im Mai und es enttäuschte mich nicht. Es ist die großartigste Glossybox die ich je bekommen habe. Bis auf Kleinigkeiten bin ich wirklich sehr zufrieden und auch sehr überrascht.
Das Highlight der Box ist für mich das Illamasqa Lipgloss und der Sparitual Nagellack, welche beide farblich genau meinen Geschmack treffen.


Da der Vatertag vor der Türe steht, ist diesmal auch ein Produkte für Männer enthalten, was ich wirklich besonders interessant finde. Von Kérastase habe ich bis jetzt nur Gutes gehört. Mein Freund mag es zwar nicht wenn ich ihm Beautykram andrehe, aber es wird ganz einfach "plötzlich" im Badezimmer auftauchen. Muhahaha! Mal sehen ob es ihm auffällt (:


Von dem Beautywasser bin ich gar nicht angetan, ich bin einfach vielleicht nicht der Typ für sowas. Es ist recht teuer und sehr zuckerhaltig. Schöner wird man vermutlich nicht davon. Der Geschmack ist eigentlich ganz okay, aber für mich kein Nachkaufprodukt.


Das Illamasqua Lipgloss sieht auf auf der Lippen farblich genauso aus wie in der Tube, ich werde davon aber noch einen Swatch nachreichen. Die Konsistenz ist traumhaft!


Ein schönes Tomatenrot kann man immer gut gebrauchen. Qualitativ würde ich Sparitual mit OPI gleichsetzen, der Auftrag und die Haltbarkeit sind wirklich sehr ähnlich.


Ich freue mich sehr, dass ich die Vichy Aqualia Thermal Creme in meiner Glossybox hatte, ich bin richtig gespannt. In dieser Probe sind 15ml enthalten, die Originalgröße enthält 50ml und ist in der Apotheke erhältlich.


Das Rouge hat eine sehr ungeschickte Verpackung, sie ist etwas klein um mit dem Rougepinsel Farbe aufzunehmen. Es enthält sehr feine Schimmerpartikel die die Poren keineswegs betonen. Die Farbe ist etwas hell, aber noch dunkel genug um die Farbe auf meinen Wangen zu erkennen. Der Rougepinsel ist echt ein nettes Goodie, ich glaube nicht jede Frau hat einen Rougepinsel zuhause! Er ist etwas borstig aber durchaus in Ordnung.

Noch zur Übersicht der Produkte:


Die Glossybox Mai ist bis auf das Beautywasser rundum gelungen, mal sehen ob die nächste Box auch so gut wird ;)

Allgemeines: 

  • Die Glossybox ist ein Abo, was aber jederzeit gekündigt werden kann.
  • In Österreich betragen die Kosten für eine Box 17,95 Euro inklusive Versandkosten. Für Neukunden kostet die Glossybox 17,95 Euro, für alle anderen bleibt der Preis von 11,99 Euro bestehen.
  • Die Box ist eine Überraschung, was bedeutet dass der Inhalt der Box völlig unbekannt ist
  • In der Box befinden sich 5 Luxusproben, oft ist auch ein Produkt in Originalgröße enthalten. 
  • Der Inhalt der österreichischen Glossybox ist anders als der der deutschen Glossybox.
  • Auf der Website www.glossybox.at kann ein Profil erstellt werden, dadurch kann euer Inhalt der Glossybox variieren.

Die Glossybox wurde mir von Glossybox Österreich gratis und bedingungslos zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür!



Kommentare:

  1. Bin auch schon auf die nächste Box gespannt :D

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich gut; da kann man nicht meckern.
    Grandios im Vergleich zum deutschen Pendant.

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin mit meiner Box auch wieder sehr zufrieden. Habe statt der Vichy Creme einen Zoeva Eyeshadow Stift dabei und statt Kerastase Homme, eine Gesichtslotion von Biotherm Homme.
    Alles wunderbar, und ich hoffe sehr, dass die Qualität so toll bleibt. :)

    LG Petra

    AntwortenLöschen