Montag, 30. April 2012

essence Mojito Green

Ich finde dieser Nagellack sieht aus wie der MAC Lidschatten Surf USA, das war auch mein persönlicher Kaufgrund. Eigentlich wollte ich keine essence Nagellacke mehr kaufen, aber die LE Nagellacke sind meistens ganz in Ordnung.
Mojito Green ist ein blaugrün Türkiston. Die Farbe ist schwer ein zufangen, meine Kamera schafft das nicht, deshalb gibt es heute Fotos mit der Handykamera. Da ist die Farbe eigentlich recht gut getroffen. Mojito Green deckt fast mit einer Schicht, sieht aber mit 2 Schichten viel schöner aus, mit schnell trocknendem Überlack ist die Trockenzeit auch sehr kurz.
Dieser Nagellack ist nichts für schüchterne, der knallt richtig! Ich weiß noch nicht, wie ich das finde (:


Preis: 1,95 Euro
Inhalt: 8ml
Bezug: DM Österreich


Butter London Nagellacke bei Müller

Ich dachte ich träume, aber bei Müller auf der Meidlingerhauptstraße stand tatsächlichen ein Aufsteller mit Butter London Nagellacken. Sie sind alle wunderschön, es gibt wirklich ganz besondere Nuancen unter ihnen. Mitgenommen habe ich nichts, der Grund dafür ist der stolze Preis von 17,95 Euro. Das ist mir einfach zuviel...



Sonntag, 29. April 2012

Every Sunday #9


|Gehört| Panic! at the Disco, Bitte holt die Männer im weißen Kittel ich habe ein Suchtproblem
|Gesehen| viel zu viel TV am Abend, GNTM, X Faktor
|Gelesen| Woman - die hat eigentlich doch recht interessante Artikel, die nächste Ausgabe werd ich auch versuchen
|Getan| Frühjahrsputz, Workout für den Bikinipo^.^ Gitarre & Luftgitarre gespielt ^.^
|Gegessen| Nudeln als der Tüte, Lachs
|Getrunken| Wasser Blutorangentee & Cola
|Gedacht| wie schön das Leben sein kann  (:
|Geärgert| mein Petersilie ist gestorben
|Gefreut| über Vanilla Coke am Westbahnhof <3, Glossybox
|Gewünscht| Vanilla Coke soll zurück in die Regale der Supermärkte wandern. Ich hab das früher so gern gehabt, einen Hund
|Gekauft| gar nichts, außer Lebensmittel
|Gestaunt| Ausblick aus meinem Fenster
|Geklickt| www.amazon.de, www.iherb.com, esprit.at


Der Ausblick aus meinem Fenster


Der beste Lachs den ich je gegessen habe!!!

       

Samstag, 28. April 2012

Glossybox April

Auch bei mir ist gestern die Glossybox eingetroffen, worüber ich mich riesig gefreut habe. Bei ein paar anderen Mädels konnte ich schon den Inhalt der Box April entdecken. Die Box für diesen Monat ist diesmal etwas an den Muttertag am 13. Mai angelehnt. Es befinden sich 2 Anti-Aging Produkte darin, was ich persönlich weniger toll finde. Pflege in einem höheren Alter muss nicht immer gleich Anti-Aging sein. Eine entspannende Maske oder ein Badezusatz würde ich auch toll finden.
Besonders freute ich mich über den Essie Nagellack in der Farbe chinchilly, ein wunderschöner graubraun Ton, trifft total meinen Geschmack! Der Essie Nagellack, das Gloss von Maria Galland und die Rau Anti-Aging Pflege sind in Originalgröße in der Box enthalten. Ganz schön großzügig!
Besonders interessant finde ich die Kiehl's Corrective Dark Spot Solution...mal sehen was man damit anstellen kann.




  • Die Glossybox ist ein Abo, was aber jederzeit gekündigt werden kann.
  • In Österreich betragen die Kosten für eine Box 17,95 Euro inklusive Versandkosten. Für Neukunden kostet die Glossybox 17,95 Euro, für alle anderen bleibt der Preis von 11,99 Euro bestehen.
  • Die Box ist eine Überraschung, was bedeutet dass der Inhalt der Box völlig unbekannt ist
  • In der Box befinden sich 5 Luxusproben, oft ist auch ein Produkt in Originalgröße enthalten. 
  • Der Inhalt der österreichischen Glossybox ist anders als der deutschen Glossybox.
  • Auf der Website www.glossybox.at kann ein Profil erstellt werden, dadurch kann euer Inhalt der Glossybox variieren.
Die Glossybox wurde mir von Glossybox Österreich gratis und bedingungslos zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür!

Freitag, 27. April 2012

essence soul sista lipglosse, swatches

In den letzten Tagen habe ich die essence soul sista Lipglosse getestet. Im letzten Post habe ich euch kurz verraten dass ich sie richtig toll finde. Die Glosse kleben etwas, lassen sich aber trotzdem sehr angenehm tragen. Sie verrutschen nicht unschön oder kriechen in die Lippenfältchen. Die Haltbarkeit war überraschend gut, daran gibt es nichts auszusetzen. Qualitativ sind sie weder schlechter noch besser als andere Lipglosse aus einem höheren Preissegment.
Die Pigmentierung ist auch ganz gut, der rötliche Ton 02 LOUNGE CHAIR AFFAIR deckt mittelmäßig gut, ideal für den Frühling. Bei dem Goldton sieht man den schönen Schimmer/Glitzer deutlich auf den Lippen!
Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung! 



02 LOUNGE CHAIR AFFAIR

01 SHAKE YOUR BOOTY

Preis: 1,95 Euro
Inhalt: 6,6 ml
Bezug: DM Österreich

Donnerstag, 26. April 2012

haul. essence soul sista & glossybox event

Bevor ich los muss zur Arbeit zeige ich euch schnell noch einen kleinen Haul. Bei näherer Betrachtung der essence Trend Edition Soul Sista muss ich sagen, das ist definitiv die gelungenste LE von essence seit langem. Selten habe ich so viele Sachen mitgenommen.
Ich bin ich etwas weg gekommen von MAC und co. Ich hasse es zu Counter fahren zu müssen um die Sachen auszuprobieren. Ich bin eigentlich recht froh in der Drogerie in Ruhe gelassen zu werden, keine Mitarbeiter die einem ansprechen. In letzter Zeit wurde ich nur von hochnäsigen Mitarbeitern betreut. Es ist oft auch so, dass die MAC Mitarbeiterinnen immer von irgendwelchen Freundinnen besucht werden und wenn man mal !wirklich!was braucht dann wird man mal zuerst saftig ignoriert, die Freundinnen sind ja wichtiger (in der Arbeitszeit! ;) ).


Die Lipglosse sehen aus wie jene von Illamasqua, deshalb wurden sie mitgenommen. Ich muss sagen, dass ich sie erstaunlich gut finde, der rote ist auch eigentlich recht gut pigmentiert. Der Nagellack sieht farblich genau so aus wie der MAC Lidschatten Surf USA aus der Surf Baby Kollektion vom letzten Jahr.
Die Uhr war ein Spontankauf bei Claire's, ich wusste wenn ich sie nicht mitnehme, dann werde ich das definitiv bereuen, sie ist sehr klein und zart.

Ich bin gerade fleißig dabei die Sachen die mir von Glossybox Österreich zur Verfügung gestellt worden sind  zu testen. Dazu kommen noch Posts in der nächsten Zeit.



Montag, 23. April 2012

French Toast

Durch eine Inspiration bin ich neulich auf die Idee gekommen French Toast zu machen. Ich habe diese Art von Toast vorher noch nie gegessen und konnte auch gar nicht glauben wie lecker es dann doch schmeckte. Ich finde es ist eine sehr günstige Variante von einer Nachspeise oder einem kleinen Frühstück. Da ich ja Studentin bin und anfange auf ein Auto zu sparen, werde ich öfter mal kostengünstige Rezepte posten.

Zutaten für 2 Personen:

2 Scheiben Toastbrot
100 ml Vollmilch
1 Ei
Prise Salz 
Butter für die Pfanne
1 TL Zimt
3 TL Kristallzucker


bei chefkoch.de gibt es viele Rezepte dazu


Das Brot kann man eigentlich auch ganz lassen, ich finde es aber diagonal durchgeschnitten recht hübsch. Die Toastbrotscheiben werden ca. eine Minute in Milch gelegt und danach in die Schüssel mit dem verquirlten Ei getunkt. Zu dem verquirltem Ei wird eine Prise Salz hinzugefügt. Die Toasts werden mit Butter in einer Pfanne hellbraun heraus gebacken. Zum darüberstreuen vermischt man 3 TL Kristallzucker mit einem TL Zimt. Das ist sicher nicht mein letzter Fench Toast gewesen. Kennt ihr diesen Toast?

Sonntag, 22. April 2012

Every Sunday #8


|Gehört| Panic! at the Disco, Wall Street Blues
|Gesehen| Breaking Bad
|Gelesen| Skripen
|Getan| viel gekocht, Dinge erledigt, Folter Museum besucht
|Gegessen| White Chocolate Cupcakes mit Himbeer Topping, Acht Schätze, Blattspinat Gnocci mit Tomatensauce, zuviel Tiramisu (schon wieder -.-) Fischstäbchen (: eine Banane, französische Zwiebelsuppe
|Getrunken| Wasser, Coca Cola, Tee
|Gedacht| wie schnell doch die Zeit vergeht...
|Geärgert| am Woman Day keine Zeit gehabt zu haben... freut sich mein Geldbeutel? NEIN!!!
|Gefreut| Ich hab einen zusätzlichen Job angenommen, als hätte ich nicht schon genug um die Ohren, ne^^
|Gewünscht| eine Rayban Piloten Brille & ein neues Bett
|Gekauft| den geilsten essence Kabuki der Welt <3!, Nagellack, Bronzing Puder
|Gestaunt| über meinen kleinen Kräutergarten
|Geklickt| www.hm.at, www.cunda.at, www.asos.com, www.bipa.com


 gegessen

gestaunt

besucht

Donnerstag, 19. April 2012

Verlosung MAC Lippenstift

Heute gibt es wieder mal nach etwas längerer Zeit eine Verlosung. Ich möchte einfach Danke sagen, es gibt so viele unter euch die meinen Blog regelmäßig besuchen und eine Menge Kommentare hinterlassen. Zu gewinnen gibt es einen MAC Lippenstift aus dem permanenten Sortiment, den ihr selbst aussuchen könnt.






Teilnahme: 
1 Los: Hinterlasst mir einen Kommentar mit eurer Wunschfarbe. 
3 Lose: Hinterlasst mir ein Kommentar mit eurer Wunschfarbe und schreibt über mein Gewinnspiel auf eurem Blog (Bild kann verwendet werden). Postet mir den Link in die Kommentare. 


Regeln:
  • Das Gewinnspiel ist für meine Leser, Abstauber sind unerwünscht aber neue interessierte Leser sind natürlich herzlich Willkommen
  • Das Gewinnspiel ist offen für Deutschland und Österreich.
  • Teilnahme über GFC. Keine Anonymen Kommentare. 
  • Ihr müsst mindestens 18 sein, ansonsten brauche ich die Einverständiserklärung eurer Eltern.
  • Keine Barablöse.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Ausgelost wird mit Radom.org, der Gewinner wird von mir auf dem Blog veröffentlicht!
Teilnahmeschluss: 12.05.2012 Mitternacht 

Mittwoch, 18. April 2012

essence soul sista

Heute konnte ich durch Zufall die essence soul sista Trend Edition entdecken. Ich wollte mir eigentlich meine Dinkel Schoko Flakes besorgen, huschte kurz durch die Deko Abteilung, und fand einen fast leeren Aufsteller der essence soul sista LE. Ich war total enttäuscht, merkte dann aber, dass die DM Tante gerade am einräumen war. Was für ein Glück! Mitgenommen habe ich natürlich den super geilen Pinsel und das Bronzing Puder in 01 shake your booty, das im nachhinein eher ein Fehlkauf war. Im Tester sah der irgendwie anders aus, als dann im Pot zuhause. Der Schimmer war einfach ein anderer. Vielleicht bilde ich mir das auch nur ein?
Ich dachte, es wäre eventuell ein schöner Highlighter...

Der Pinsel oder Kabuki ist viel großer als erwartet, er hat glaub ich dieselbe Größe wie der MAC Kabuki (der übrigens 50 ganze Euro kostet!!!). Er ist sehr dicht gebunden und hat UNGLAUBLICH viele Haare. Er ist sehr weich und macht einen sehr guten ersten Eindruck.




Preise: 
Kabuki: 3,99 Euro
Bronzing Powder: 3,19 Euro

Old Gold

Heute gibt es wieder nach langer laaaaanger Zeit ein Augenmake-up von mir. In dem ganzen Stress hatte ich keine richtige Lust viel Lidschatten zu verwenden, oder ich hatte einfach nicht die Zeit Fotos zu machen. Es werden auf jeden Fall wieder regelmäßig AMUs kommen. Starten möchte ich heute mit dem MAC Pigment Old Gold, welches seit Monaten unbeachtet ein einsames Leben in einer ungeliebten Schublade führt.
Old Gold ist wie der Name schon sagt ein Goldton der besonders hübsch grün reflektiert, einfach bezaubernd. Ich hatte immer bedenken, dass mir diese Farbe nicht stehen könnte, aber heute sehe ich das irgendwie anderes. Es gefällt mir (:

Base: BeYu Eye Base
Bewegliches Lid: MAC Pigment Old Gold
Lidfalte: MAC eyeshadow smut
Wasserlinie: essence I love glam powder eyeliner & eyeshadow
Mascara: Astor Big Beautiful False Lash Look Volume Mascara


Montag, 16. April 2012

Glossy Box Event

Vorgestern war ich auf das Glossy Box Event im 5 Sterne Hotel Steigenberger Herrenhof eingeladen. Ich habe mich wahnsinnig über die Einladung die überaus königlich gestaltet worden war, gefreut.



Vor Beginn des Events, hatte ich die Möglichkeit Lilly, Kirschblüte und Tina auf einen Kaffee bei Starbucks treffen. Wir saßen gemütlich draußen und brachen dann um halb 4 zu dem Event auf.

In der Lobby wurden wir herzlichst empfangen und begrüßt. Wir saßen alle bei einem Willkommenscocktail zu Tisch und warteten auf den Start des Events.



Das Event fand in einer Suite im Dachgeschoß statt. Es war alles liebevoll vorbereitet...


Carmen posierte für mich. Von den kleinen Kuchen am Stil ist nach dem Event natürlich nichts mehr übrig geblieben. :)


Der Ausblick von der Dachterrasse.


Spa Rituals. Spa Rituals ist überigens zu 100% vegan. Die nette Dame verriet uns, dass viele schimmernde Nagellacke von anderen Marken Fischschuppen enthalten. 


Lilly ließ sich die Nägel lackieren



Artdeco Colour Mania - die Kollektion wird es Ende Mai zu kaufen geben


Artdeco Marrakesh sunset - bereits erhältlich


Der wunderschöne Teppich



leere Glossyboxen - um 19:30 durfen wir unsere Glossy Boxen selbst befüllen. Was ich mitgenommen habe, kommt in einem seperaten Post. Ich war total überwältigt von der Großzügigkeit, wir durften unsere Glossyboxen mit Originalgrößen befüllen.


Lampe am WC


Die Damen von Paul Mitchell haben es echt drauf. Kirschblüte und Chamy hätten mit dieser Frisur locker heiraten gehen können :)


Lilly bekommt Locken verpasst.


Chamys außergewöhnliche Flechtfrisur


Der ganze Abend wurde von kleinen Speisen im Glas und Sekt begleitet.
Kuskus mit Pute Reis mit Hühnchen


Tiramisu im Glas


Bei Maria Galland konnte man sich Behandlungen machen lassen, für Körper und Gesicht und Hände.




Mein Outfit 


Das Event war wirklich sehr gelungen, Gestaltung und Organisation waren mit sehr viel Liebe und vor allem mit Liebe zum Detail geplant worden. Das Essen und das Ambiente waren ein echter Hingucker, ein Abend den ich sicher so schnell nicht vergessen werde. Ich konnte viele neue Bekanntschaften machen und war wirklich überrascht so viele Beautybegeisterte anzutreffen. Ich möchte mich an dieser Stelle bei Kathrin für die nette Einladung bedanken.

Den Abend haben dann Lilly, Kirschblüte, Tina und ich noch gemeinsam im Sparky's bei Chips und Kartoffeln ausklingen lassen.