Dienstag, 19. Februar 2013

Haul.

Ich habe hier in letzter Zeit nicht gerade durch Anwesenheit geglänzt. Ich wurde unter einem der letzten Posts und per E-Mail gefragt wie es mir so geht und ganz ehrlich: Mir geht es blendend!
Mir fehlt gerade nur etwas die Inspiration, ich kaufe derzeit einfach nicht viel und kann euch daher auch nicht wirklich Produkte vorstellen. Ebenso wie beim Make-up, ich trage meistens das gleiche.

Mein Freund hatte jetzt mal weniger zutun, da haben wir natürlich dementsprechend vieeel Zeit miteinander verbracht. Ich freue mich jeden Tag aufs nach Hause kommen! Ich genieße die Zeit einfach gerade mit meinen Privatleben, Cocktailabende sind toll! Die mache ich in letzter Zeit häufig!

Jetzt aber zum eigentlichen Thema, nämlich der Haul. Die Sachen habe ich alle quer durch das Monat eingekauft. Leider muss ich feststellen, dass ich wohl aus Greenday herausgewachsen bin. Vor 7 Jahren war Greenday meine absolute Lieblingsband. Wir mussten damals mein Zimmer neu streichen, weil die ganzen Wände mit Songtexten voll geschrieben waren.


Ewig und 3 Tage freute ich mich auf die Catrice Nude Palette, ich habe schon einige Reviews dazu gelesen, auch schlechte. Ich finde sie für den Preis eigentlich recht gut.
Da meine Dior Nudeskin Foundation leer ist, musste ich mir dringend etwas neues anschaffen. Die BB Foundation von Catrice ist wirklich richtig richtig toll ABER, wie könnte es anders sein, leider viel zu dunkel. Ich kann sie nur dort auftragen wo ich Bronzer benutze. Wirklich richtig schade! Aus dem neuen Sortiment musste dann auch gleich die Catrice Camouflage Cream mit. Also eine Camouflage ist das für mich nicht, eher ein normaler Concealer. Ich mag ihn derweil auch recht gerne, die Textur gefällt mir, die Farbe ist auch hell genug, aber auf Pickel hat er eine Haltbarkeit von vielleicht einer Stunde. Für Augenringe JA, für Pickel NEIN!

Rimmel gibt es jetzt nicht mehr bei Müller, wie konnten die mir das antun? Der Lidschatten 130 Tribute ist mein absoluter Lieblingslidschatten seit x-Monaten. Zum Glück war ich schnell genug und habe genug Back-ups besorgt.


Der Eyeliner zum Aufleben ist gerade im kommen, ich fand die Motive total schön, der Versuch einen aufzukleben ging aber leider total in die Hose D:



Julia hat mich dann mit einer Foundation von Flormar angefixt. Das ist einer der wenigen Foundations die perfekt zu meinem Hautton passen! Was die Textur angeht, bin ich leider noch sehr gespalten, irgendwie mag ich sie und irgendwie nicht. Ich teste sie aber erst seit 4 Tagen, also ich kann noch nicht wirklich etwas sagen.

Kommentare:

  1. schöner haul mel; der lidschatten von rimmel ist ja hübsch! wirkich schade, dass die marke bei müller raus geht; bei uns auch.

    lg

    AntwortenLöschen
  2. Die selben Klebe-eyeliner habe ich auch. Habe mir sogar nachträglich ein anderes Set gekauft.
    Anfangs habe ich glaub ich zwei Liner zerstört bevor ich damit umgehen konnte. Einfach von hinten anfangen zu kleben.
    hab sogar ein amu damit gepostet:
    http://butterfly-diamond.blogspot.co.at/2013/01/amu-mit-eyeliner-tattoo.html

    ansonsten hast du einen tollen haul da. würd mir ja gerne auch was kaufen bin aber beim "projekt beautyfasten" dabei :D und versuche durchzuhalten
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  3. schöne sachen hast du dir gekauft, mel! das mit der BB cream von catrice finde ich echt ärgerlich, die hatte ich auch auf dem radar.
    ich finde du solltest das machen, was dir spass macht. und wenn das offline-leben so gut läuft, dann genieße es in vollen zügen. ich gönne es dir von ganzem herzen!

    AntwortenLöschen
  4. ich fand greenday damals auch besser

    AntwortenLöschen
  5. Die Nude Palette von Catrice hab ich mir auch erst gekauft :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich überlege auch, mir eine Foundation von Flormar zu holen.
    Was genau stört dich denn an der von dir gezeigten?

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen