Samstag, 27. April 2013

Lieblingslidschatten: Rimmel 140 Tribute

Rimmel verließ Anfang des Jahres das Drogeriesortiment, was ich ganz schön schade finde. Denn ich mochte Rimmel irgendwie, zwar besitze ich nur 2 Produkte von dieser Marke, aber ich mag diese 2 richtig gerne. Ich war Gott sei Dank schnell genug, mir Back-ups von meinem geliebten Tribute zu besorgen. Einen habe ich sogar schon aufgebraucht. 





Ich würde die Farbe als rosabraun bezeichnen, auf den Augen aufgetragen wirkt der Lidschatten ein bisschen kühl, in einem anderen Licht wieder wärmer, was ich besonders an diesem Lidschatten mag!  Die Qualität ist übrigens genauso gut wie ein MAC Lidschatten mit dem Finish Veluxe Pearl. Er krümelt ein kleines bisschen im Pfännchen, aber nicht auf den Augen. Die Haltbarkeit ist auch ausgesprochen gut, bei dem Lidschatten gibt es einfach nichts zu meckern, außer, dass er nicht mehr erhältlich ist. 

Kommentare:

  1. Der ist superschön, ein toller Ton für jeden Tag. Schade, dass ich ihn nicht mehr kaufen kann; ich fühle mich doch sehr angesprochen davon.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. es ist so schade, dass rimmel den österreichischen markt verlassen hat. die hatten schon einige schätzchen im sortiment. wie zB diesen lidschatten. den finde ich auch hübsch und wenn er für den preis fast nicht krümelt, dann ist es noch mehr schade, dass man den nicht mehr kaufen kann.

    AntwortenLöschen
  3. Die Nuance ist wirklich toll, danke für's vorstellen :)
    Habe bei der Marke noch nie so wirklich hingeschaut

    AntwortenLöschen