Sonntag, 21. April 2013

weiße Erdnussbutter-Schokotörtchen.

Inspiriert von www.kuechenzaubereien.blogspot.com "backte" ich diese kleinen Erdnussbutter-Schokotörtchen nach, die stark an das amerikanische Original Reese's erinnern. Reese's kann man hier in Wien beim Bottelini kaufen, 2 kleine Törtchen für 2,99 Euro. Viel zu unverschämt der Preis, meiner Meinung nach, denn die 2 Törtchen sind ruckzuck weggeputzt!
Anders als bei Küchenzaubereien ließ ich den Keks weg, da im originalen auch kein Keks enthalten ist und machte die Törtchen mit weißer Schokolade, weil ich weiße Schokolade grad einfach lieber mag :)))

Ich bin total begeistert, es ging so einfach und so schnell! Das werde ich definitiv jetzt öfter mal auftischen!


Kommentare:

  1. Sieht sehr lecker aus. Yummi.
    Im Link hat sich übrigens ein Schreibfehler eingeschlichen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uooops^^ hatte das E vergessen. Danke
      Liebe Grüße! (:

      Löschen
  2. die sehen sehr gut aus. und waren bestimmt günstiger, als die von reese's.

    AntwortenLöschen
  3. Yummi Yummi, sehr lecker sehen die aus.

    AntwortenLöschen
  4. oh verdammt, die sehen lecker aus...aber auch verboten lecker ;)

    AntwortenLöschen
  5. Die werd ich demnächst auch mal machen. Liebe die Originalen so. :)

    AntwortenLöschen
  6. Uuuuh, in weiß sehen die ja noch besser aus. *yummie* Ich glaub du hast mich jetzt endgültig überzeugt, dass ich die kleinen Teilchen mal ausprobieren muss.

    lg devilly

    AntwortenLöschen